Das RomeroHaus

Das RomeroHaus in Luzern ist das Bildungszentrum und seit Juli 2013 auch der Geschäftssitz von COMUNDO. Es wurde 1986 eingeweiht und ist nach Bischof Oscar Romero benannt. Das Bildungs- und Veranstaltungsprogramm nimmt aktuelle und brennende Themen auf und stellt Verbindungen zwischen Welten her: zwischen Kontinenten, Religionen und Gesellschaftsformen, zwischen Politik, Wirtschaft und Kirche.

Das RomeroHaus ist auch offen für Gastgruppen. In unmittelbarer Nähe von See und Stadtzentrum ist es das ideale Haus für Klausuren, Teamanlässe, Weiterbildungen oder Meetings. Neben hellen und funktionalen Sitzungsräumen und insgesamt 34 Betten für unsere Gäste bietet das Haus ein interkulturelles kulinarisches Angebot, sowie viele Möglichkeiten der Begegnung und spirituellen Impulse.